Warenkorb

Schließen

Leipzig | Mädlerpassage | Seit 1989 

Füllfederhalter mit Goldfeder - Exklusive Schreibgeräte mit dem besonderen Extra    

| 14 Karat/585er Goldfeder | 18 Karat/750er Goldfeder | Große Modellauswahl |

✔ Kauf ohne Risiko - 28 Tage kostenloser Federtausch
✔ Eigener Gravur-Service
✔ Kostenlose Lieferung schon ab 49€

Füllfederhalter mit Goldfeder

Exklusive Schreibgeräte mit dem besonderen Extra

Füllfederhalter mit Goldfeder - So erkennen Sie eine echte Goldfeder -

„Es ist nicht alles Gold was glänzt!“ Das gilt ohne Zweifel auch für Schreibfedern. Denn es macht schon ein riesiger Unterschied, ob eine Feder „vergoldet“ ist oder ob es sich um eine echte „Goldfeder“ handelt.

Im ersten Fall wird mittels eines galvanischen Verfahrens eine nur wenige Micrometer dünne Goldschicht auf eine Edelstahlfeder aufgebracht. Dies dient rein der optischen Verschönerung, die Schreibqualität an sich wird dabei nicht beeinflusst. Sie schreiben also weiterhin mit einer Edelstahlfeder und bezahlen einen Aufpreis für „Verschönerung“.

Eine echte Goldfeder hingegen wird komplett aus dem Material Gold gefertigt. Echte Goldfedern erkennt man daran, dass der Goldgehalt wie bei einem Schmuckstück auf dem Federrücken eingeprägt ist. Am gebräuchlichsten sind 14 Karat Goldfedern (14kt = 585er Gold) und 18 Karat Goldfedern (18kt – 750er Gold). Im Gegensatz zu Edelstahl ist Gold ein deutlich weicheres Material, welches sich bei mechanischer Reibung leicht abschleift. Eine Goldfeder wäre so nach wenigen Monaten unbrauchbar.

Aus diesem Grund wird bei einer echten Goldfeder an der Spitze ein Schreibkorn, bestehend aus dem Platinmetall Iridium, aufgeschweißt und in vielen einzelnen Arbeitsschritten auf die gewünschte Federbreite geschliffen. Der aufwendige Herstellungsprozess in Verbindung mit den Kosten für das Edelmetall Gold sind Ursache für den deutlich höheren Preis eines Füllers mit einer Goldfeder. Dafür bekommt man bei einer Goldfeder dieses besonders weiche und ausgewogene Schreibgefühl, dass sich vom Schreiben mit jedem anderen Schreibgerät so klar abhebt.


Der Federkörper aus Gold ist weniger starr als bei einer Stahlfeder und passt sich dadurch an die individuelle Haltung der Schreibhand viel leichter an. Das wiederum bewirkt, dass automatisch weniger Druck beim Schreiben ausgeübt werden muss. Die Füllfederhalter gleitet leichter über die Schreiboberfläche und das Schriftbild wirkt so harmonisch, wie es eben nur mit einem Füllfederhalter möglich ist.


Manche behaupten sogar, dass Füllfederhalter mit Goldfedern eine Art „Gedächtnis“ haben. Indem die immergleichen Belastungsmuster des schreibenden Besitzers zu kleinsten Verbiegungen innerhalb der Goldfeder führen, wird das Schreibgerät über Jahre zur individuellen Perfektion eingeschrieben.

Federstärken Füller 14kt Gold von Montblanc

Bei der klassischen Montblanc Meisterstück-Kollektion gibt es die 14kt Goldfeder in 8 verschiedenen Federstärken:

EF - Extra Fein

F - Fein

M - Medium

B - Breit

BB - Extra Breit.

OM - Mittel/Schräg

OB - Breit/Schräg

OBB - Extra Breit/Schräg

Für viele ist der Füllfederhalter mit der 14kt Goldfeder aus der Meisterstück-Kollektion nach wie der der Inbegriff des perfekten Schreibgerätes.

Kostenloser Federwechsel - So geht`s!

Wie bei jedem Unbekannten braucht man manchmal beim Online-Kauf etwas Glück. Wirklich testen, wie beim Kauf in unserer Boutique, können Sie die Füllfederhalter mit Goldfeder in unserem Online-Shop leider nicht.

Und so bleibt trotz aller Bilder und Informationen ein Rest Unsicherheit bestehen, ob das bestellte Schreibgerät und mit der gewählten Federstärke den Praxistest bestehen wird. Hier können Sie auf unseren Service vertrauen. Für alle bei uns gekauften Füllfederhalter bieten wir innerhalb von 4 Wochen einen kostenlosen Federtausch an. Wie es genau funktioniert, haben wir Hier für Sie zusammengefasst.