Die Kollektion Donation Pen

Die Montblanc Donation Pen Collection würdigt weltberühmte Komponisten der klassischen Musik aus vergangenen Jahrzehnten. Der Donation Pen unterstützt sorgfältig ausgesuchte kulturelle Projekte durch eine Spende von 20 Euro pro verkauftem Füllfederhalter und 10 Euro pro verkauftem Kugelschreiber oder Rollerball. Die diesjährige Edition ist eine Hommage an den polnischen Komponisten und Klaviervirtuosen Frédéric Chopin. Um seine Begeisterung für das Klavier zu würdigen, ist der platinierte Clip wie ein Klavierhammer gestaltet. Als Verweis auf die berühmte „La Note Bleue“ ist das Tintenfenster dieser Special Edition in Blau gehalten. Die Kappe zeigt die Noten von Chopins erster Nocturne „Nocturne Nr. 1 b-Moll op. 9, 1“, die 1832 veröffentlicht wurde. Der Korpus und die Kappe bestehen aus schwarzem Edelharz mit platinierten Beschlägen. Die besondere Geschenkbox enthält zudem einen kleinen Notizblock, der mit Noten aus seiner berühmten Nocturne verziert ist. Die handgefertigte zweifarbige Feder aus 585er Gold zeigt ein Porträt von Frédéric Chopin.

Details

  • Kolbenfüllfederhalter
  • Handgefertigte Bicolor-Feder aus massivem 585er / 14 K Gold Feder mit eingraviertem Porträt von Chopin
  • Platinierter Clip
  • Lasergravierte Unterschrift von Chopin auf der Rückseite der Kappe
  • Korpus und Kappe aus Edelharz in Schwarz

montblanc

Montblanc, Füller, Donation Pen Homage to Frédéric Chopin SE, Schwarz

765 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | DE frei ab 49 € | Lieferzeit 1-3 Werktage

Die Kollektion Donation Pen

Die Montblanc Donation Pen Collection würdigt weltberühmte Komponisten der klassischen Musik aus vergangenen Jahrzehnten. Der Donation Pen unterstützt sorgfältig ausgesuchte kulturelle Projekte durch eine Spende von 20 Euro pro verkauftem Füllfederhalter und 10 Euro pro verkauftem Kugelschreiber oder Rollerball. Die diesjährige Edition ist eine Hommage an den polnischen Komponisten und Klaviervirtuosen Frédéric Chopin. Um seine Begeisterung für das Klavier zu würdigen, ist der platinierte Clip wie ein Klavierhammer gestaltet. Als Verweis auf die berühmte „La Note Bleue“ ist das Tintenfenster dieser Special Edition in Blau gehalten. Die Kappe zeigt die Noten von Chopins erster Nocturne „Nocturne Nr. 1 b-Moll op. 9, 1“, die 1832 veröffentlicht wurde. Der Korpus und die Kappe bestehen aus schwarzem Edelharz mit platinierten Beschlägen. Die besondere Geschenkbox enthält zudem einen kleinen Notizblock, der mit Noten aus seiner berühmten Nocturne verziert ist. Die handgefertigte zweifarbige Feder aus 585er Gold zeigt ein Porträt von Frédéric Chopin.

Details

  • Kolbenfüllfederhalter
  • Handgefertigte Bicolor-Feder aus massivem 585er / 14 K Gold Feder mit eingraviertem Porträt von Chopin
  • Platinierter Clip
  • Lasergravierte Unterschrift von Chopin auf der Rückseite der Kappe
  • Korpus und Kappe aus Edelharz in Schwarz

Unsere Empfehlungen für Sie